Mittwoch, 16. Januar 2013

Filzgeldbeutel, Schlüsselanhänger

Obwohl ich zur Zeit eigentlich immer nur max. 2x 20 Min. am Tag nähen kann, entsteht doch einiges ;-) Gut, gestern hatte ich mehr Zeit (beide Kinder waren weg) und heute Vormittag hab ich die Nähmaschine einfach aus meinem Nähzimmer in die warme Küche geholt und schon geht was :-)

Diesen Geldbeutel aus Filz habe ich selbst "entworfen" und bin für den ersten Versuch sehr zufrieden. Mal schauen, wie es sich in der Praxis verhält. Auf der Rückseite ist das Münzfach und innen sind vier Fächer für Karten (mind. 16 Stück kann man aufbewahren) und ein Mittelfach für "diverses" ... 






Und dann auch mal wieder Schlüsselanhänger. Darunter auch männertaugliche :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen