Dienstag, 18. Februar 2014

CreaDienstag wieder mal mit Filz

Hallo,

huhu, zuerst begrüße ich mal meine neuen Leserinnen. In den letzten Tagen kamen ja ein paar Neue "Gesichter" :-) Schön, dass Ihr hier seid!!!!!

Bei mir gibts heute zwei Creadienstagsprojekte. Beides Kundenwünsche und immer sehr gerne gemacht.


Einmal mein "Handydascherl" oder auch "Handygeldbeutel". Genau wie mein Dascherl, nur innen nicht weiß, sondern grau gefüttert.



Die Rückseite natürlich auch wieder mit dem Spitzen-RV von Snaply.



Stickdatei: LieblingsLieblinge


Und hier einmal eine Filzhülle für ein Notizbuch (Sondermaß) mit Schriftzug "Schulsachen" :-)




Und nun ab damit zum Creadienstag :-)

Und gestern habe ich wieder Filznachschub bekommen. 5 Meter Filz (auf eine Breite von 1,60). Da schlägt mein Herz höher. *grins* 3 Meter davon in anthrazit-meliert und dann zum "Probieren" 1 Meter in einem ganz tollen hellgrau-meliert (heller als der oben abgebildete Filz) und 1 Meter hell-beige-meliert ... Wieder die wunderbaren Daimer-Filze. Kann ich nur empfehlen... Auch ein suuuuuper Kundenservice (nein, das ist keine Werbung, ich bekomme kein Geld, ich schreib das einfach nur so :-) ).




Kommentare:

  1. Du bist ja richtig im Filzwahn, toll :)
    Deine Handytasche und auch das Notizbuch sehen super aus.
    Ich musste leider meinen Post löschen, da ich mich nicht bei creadienstag verlinken konnte, somit ist dein nettes Kommentar futsch, sorry. :(
    Ich habe mich sehr gefreut über dein Kommentar :)
    Ganz liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Schön sieht das Alles aus, so kuschelig.

    AntwortenLöschen
  3. Toll sieht die Filztasche aus besonders mit dem Spitzen-Reißverschluß

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, sehr schön!!! Und Filz ist einfach ein tolles Material! Ich verwende auch Daimler-Filze! Wenn ich da lese, welche Menge Du zu Hause hast, werd ich richtig neidisch :-)

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen