Montag, 26. Mai 2014

Rosenkranztäschchen und Tierwelt :-)

Hallihallo,

Zuerst müsst Ihr Euch jetzt mit einem eigentlich nicht so schönen Wesen der Tierwelt rumschlagen ;-)
Aber diese Weinbergschnecke hatte mich und meinen Großen am Samstag total fasziniert. Erstens die Größe und zweitens konnten wir ihr beim Fressen eines Löwenzahnblatts zuschauen!

Und mit dem tollen Makroringen und da Schnecken nicht wirklich schnell sind, gibts auch Makrofots am Makromontag :-)






Und da es sich hier aber ja eigentlich um einen Nähblog handelt gibts auch ein Miniprojekt. Eine Kundin hatte bei mir ein Rosenkranztäschchen mit pinkem Kreuz geordert.





Und vielen lieben Dank für die netten Worte zu meinem Fledermausjäckchen :-)
Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Obwohl ich mit Schnecken generell auf Kriegsfuß stehe - diese ist schon fast majestätisch! Tolles Foto.
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Weinbergschnecken mag ich. Schöne Fotos!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  3. Auf deinen Bildern schaut sie ja schon fast putzig aus! Sehr schöne Bilder!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen