Freitag, 24. Oktober 2014

Ein Loop für mich

Hallihallo,

irgendwie komm ich zur Zeit nicht in die Spur ... Der ganze Kopf ist voll, es wäre auch so viel zu tun und irgendwie find ich den Anfang nicht und dann näh ich was für mich, anstelle der anderen Sachen...


Loopschals und ich sind ja nie so richtig glücklich geworden, aber dieser Loop von Kreativlabor hat's mir angetan :-)


Bisher waren mir die Loops immer zu weit und flatterig und nicht am Hals, aber bei dem Schnittmuster ist es anders. Er passt perfekt und ist kuschelig warm. In der Anleitung steht eigentlich, das man entw. Baumwolle und Jersey ODER Baumwolle und Fleece verwenden soll. Naja, ich wollte UNBEDINGT den schwarz weiß gepunkteten Jersey (vom Stoffmarkt) und schwarzen Fleece verwenden und dachte mir, das wird schon klappen. ja, es hat geklappt und er ist perfekt so.


Mein Großer hatte auch seinen Spaß beim Foto schießen, deshalb auch eine wahre Bilderflut :-)





Und dann noch der Schal alleine. Dort sieht man dann auch, dass er von einer kleinen Schlaufe zusammengehalten wird.




Und mit dem Schal mache ich jetzt gleich noch mit bei Julias Sew Along-Gewinnspiel.

Alles Liebe

Tanja

 

1 Kommentar:

  1. Ein sehr schöner Loop, das gepunktete steht dir richtig gut. .... da fällt mir ein, das ich auch noch mindestens einen für mich nähen will.

    lg

    moni

    AntwortenLöschen