Freitag, 10. Oktober 2014

Ein neuer Freutag.

Hallihallo,

erstmal ganz lieben Dank für die Kommentare zu meiner Mamacita!!! Das allein war schon ein Grund zur Freude!!!


Dann ein 'Hallo' an alle neuen Leser/-innen!! Schön, dass Ihr da seid :-)


Und jetzt aber mein wichtigster Freugrund für diesen Freutag. Seit Sonntag bin ich da schon am Freuen *grins*


Wir manche von Euch ja schon mitbekommen, hat Anfang Juli unser Großer von einem Tag auf den anderen endlich die Angst vorm Wasser überwunden und ist losgeschwommen.


Am Sonntag sind wir deshalb ins Wonnemar nach Ingolstadt, damit wir noch etwas üben, damit er auch sein Seepferdchen bekommt. Nachdem ich den Bademeister gefragt hatte, wie weit er überhaupt schwimmen muss, usw. meinte er, ach das schafft er bestimmt. Das versuchen wir jetzt. Ein Blick in die Augen meines Großen 'Oh my God' ... ;-) naja, das Ende vom Lied, wir haben nicht geübt, sonder er hat gleich sein Seepferdchen bestanden ud ist das erste Mal überhaupt vom Startblock gesprungen... Nachdem die Mama die Vorreiterrolle gemacht hat u d auch ins Wasser gesprungen ist ;-)


Und er war stolz wie Oskar und ich sowieso!!


Und unsere erste Schwimmlehrerin sagte damals nach der ersten Stunde 'war er schon bei Ergo? Das sieht nicht gut aus... ' wir haben uns dann noch ein paar Stunden gequält und haben dann den Kurs gewechselt. Und siehe da, es hat gedauert, aber er hatte Spaß!! Wer also in und um Ingolstadt wohnt, geht unbedingt zu Marions Schwimmstunde 'schwimmstunde.de'!! Eine suuuuper nette Lehrerin :-) daaaaanke!!!

Und hier noch drei Kundenaufträge.

Zwei Handydascherl

Und eine Kalenderhülle

Und nun wünsch ich Euch ein schönes Wochenende!!

Alles Liebe Tanja

 

Kommentare:

  1. Liebe Ommela,
    die richtige Trainerin ist schon sehr wichtig. Schön das dein Großer jetzt schwimmen kann und nicht die negative Erfahrung hängen geblieben ist.Deine genähten Sachen sind auch sehr schön.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Super! Gratuliere zum Seepferdchen!
    Manchmal ist der Lehrer doof oder nicht mit dem Kind kompatibel und manchmal ist einfach auch die Zeit noch nicht reif und irgendwann klappt's dann wie von selbst. So jedenfalls meine Erfahrung! ;-)
    Die Täschchen und die Kalenderhülle sind auch toll!

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja!
    Glückwunsch an Dennis und an die zurecht stolze Mama :-)
    Habt "ihr" super gemacht.
    Schönes Wochenende

    Herzliche Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch an Dennis. Die Kalenderhülle und auch die Handyhüllen sind einfach große Klasse.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen