Donnerstag, 4. Dezember 2014

Crystal Pen und Filzsternchen

Hallo Ihr Lieben,


eigentlich sollte der Post heute anders losgehen ;-) aber gut... Ich versuche ja schon lange unter die 70 zu kommen. Schon vor meiner letzten Schwangerschaft. Jetzt stand ich aber bestimmt 6-8 Wochen nicht mehr auf der Waage und dachte mir 'vergiss es für dieses Jahr, dieses Jahr steht noch soviel an und im neuen Jahr starte ich wieder mit Laufen (ja, ich bin eine Frostbeule und laufe nicht gern im Finstern....). Das letzte Wiegeergebnis zeigte mir die Waage heute mit 70,0 an und dann die freudige Nachricht: 68,6!!!!!!!!! Jippppiiiiiiihhhh!!

Und jetzt weiter im Programm :-)

Sschön, dass Euch die Tannenbäumchen gestern so gefallen haben :-)


Heute gibt's was ähnliches :-) und zwar Glitzersterne aus Filz.





Hier nur eine Kurzanleitung:


Ihr schneidet Euch zwei Sterne aus Filz (3mm dick) aus. Schneidet dann jeden Stern bis zur Mitte ein, bzw. einen ca. 2-3mm großen Spalt (wie bei den Bäumchen).




Steckt sie zusammen und prüft, ob sie passen. Bei Bedarf könnt ihr sie gerne noch verzieren und damit man sie auch aufhängen kann, müsst ihr noch einen kleinen Aufhänger mit der Maschine annähen. Das sieht dann so aus:





Und jetzt aber zum Crystal Pen. Dieser kleine pinkfarbene 'Apparat' ist ja schon auf vielen Blogs zu sehen gewesen. Ich hatte bei Knorr Prandell angefragt, ob sie mir sagen könnten, ob die Steinchen auch auf Filz heben, nicht, dass ich die Anschaffung dann umsonst war. Netterweise bekam ich nicht nur eine Antwort, sondern auch die Info, dass ich den Pen zum Testen bekomme :-)



Das Paket kam dann kurze Zeit später an!! Zwei Pens und viiiiiele Glitzersteinchen. Sowohl für Papier, als auch Textil.





Die Handhabung ist wirklich sehr einfach (wenn man die Pfeile anschaut ;-) ). Glitzerstreifen rein in den Pen, und schon kann man punktgenau losstempeln!!




Auf Papier halten die Steinchen natürlich sofort, da selbstklebend:

Mein Sohnemann war ganz verrückt nach viiiiel Glitzersteinen ;-)




Und auch auf Filz halten die Steinchen für Textil. Sie werden aufgestempelt dann kurz (mit einem dünnen Tuch drüber) festgebügelt.


 



Und damit habe ich dann die bereits gestern gezeigten Tannenbäumchen verziert, sowie die heutigen Sterne. Bin schon am Überlegen, was ich noch so damit machen könnte. Vielleicht 'Kugeln' aus Filz...


Also wer seine Sachen gerne mit Glitzer verziert, ist bei dem Crystal Pen genau richtig!! Danke liebes Knorr Prandell-Team fürs Bereitstellen!!


Und weil mich die Bäumchen und Weihnachtsdeko so freuen, geht's noch damit zum Freutag :-) Und hab ich schon erwähnt, dass ich ab Dienstag fünf Wochen Urlaub hab *grins*


Liebe Grüße

Tanja

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar:

  1. Das sieht ja nach einer einfachen pimp Methode aus. Danke fürs Vorstellen.

    AntwortenLöschen