Donnerstag, 26. Februar 2015

RUMS ... Yoga-Hose

Hallihallo,


wow, vielen lieben Dank für die ganzen netten Kommentare vom Dienstag!!!!!!! Toll, dass Euch der Rucksack auch so gefallen hat, wie mir :-) Ich könnte damit heute gleich ein Doppel-RUMS machen. Weil mir der Rucksack ja selbst gehört. Wer nochmals sehen will, klickt einfach hier.




Und jetzt aber zum eigentlichen RUMS :-)


Da ich momentan ja so wahnsinnig sportlich bin (gut, dass man hier am Blog nicht die lange Nase vom Lügen sieht *grins*) musste auch eine neue Hose her.


Ok., fangen wir nochmal an: Ich war auf der Suche nach einem Hosenschnitt für eine bequeme Couchhose und bin dann auf die Schnitt "Yoga-Hose" von Leni Pepunkt gestossen.




Und was soll ich sagen. Sie ist einfach suuuuuper! Jetzt brauche ich mir also nicht mal mehr "bequeme" Hosen für zu Hause kaufen *juhu






 
 






Eine zweite Hose ist auch schon fertig und der Stoff für eine kurze Hose liegt auch schon bereit.


Das Tolle ist auch, dass man nur einen Meter Stoff benötigt und der wird auch kompett verbraucht.



Ich habe nur das Bauchbündchen schmäler gemacht (16cm hoch und dann zusammengelegt).



Alles Liebe
Tanja

PS: Schaut mal zu Alles-für-Selbermacher :-) Da gits jetzt ein Freebie von mir. Und zwar für Schlüsselanhänger aus Stoff :-) *klick mich*
 






Mittwoch, 25. Februar 2015

Freebook News :-)

Hallihallo,


vielleicht könnt Ihr Euch noch an meine Anleitung für Schlüsselbänder aus Stoff erinnern?


Daraus ist jetzt ein (Fre)Ebook bei Alles-für-Selbermacher geworden!!!! Ihr könnt es Euch jetzt im Shop kostenlos runterladen!!! *klick mich*


Ich freu mich so :-) Ich freu mich so :-)






Ich muss auch ganz dringend mal wieder welche nähen und dann mit meinem Plotter verschönern :-)


Solltet Ihr auch welche daraus nähen, würds mich freuen, wenn Ihr mir eine Mail schreibt oder auch per Facebook verlinkt :-) *klick mich*

Habt einen schönen Tag!!!!

Alles Liebe
Tanja

Dienstag, 24. Februar 2015

Jeansrucksack

Hallihallo,


ihr kennt das bestimmt: Ein Ebook kommt frisch raus und da ist er da, der "ichwillsoforthaben-Faktor" :-)


Genauso gings mir, als ich das Rucksack-Ebook von Din.Din sah. Ich sah schon alles vor meinem geistigen Auge.

Also Schnitt gekauft, auf A3 ausgedruckt und losgelegt. Ich habe einen leicht stretchigen Jeansstoff verwendet (letzter Stoffmarkt) und innen weiß-lila-karierten Baumwollstoff.

 

Die Gurte sind aus Baumwollband, den Tragegriff habe ich ebenfalls aus Jeans genäht. Die obere Klappe wird mit einem Magnetverschluss geschlossen und die untere Klappe wieder Mal mit einem meiner Mappenschlößer.

Innen in den Rucksack habe ich noch ein RV-Fach eingearbeitet ... Man weiß ja nie, wer die Finger so am Rucksack hat ...


Bei den Ösen habe ich mal wieder gemerkt: Nicht zu unrecht, sind manche Sachen teurer... Ich hatte 10 Markenösen (von Pr**) und der Rest war NoName vom Baumarkt. Ratet mal, welche perfekt zum Einschlagen waren ;-) Zum Glück sind die restl. zwei auf der Rückseite...

Und dann ist mir bei Shoppen auf Din.Din auch noch die Bäumchen-Plotterdatei ins Auge gestochen. Die musste auch gleich noch mit. Das ist ja genau meines :-) Kann ich mir auch suuuper auf Filz vorstellen.

Ein rundum gelungenes Ebook.

Freu mich schon, wenn ich ihn das erste Mal nutzen kann.


Alles Liebe

Tanja

Link: Creadienstag, TT

 

Freitag, 20. Februar 2015

Sonne!!

Hallo Ihr Lieben,


nach gefüllten 10 Wochen scheint heute Morgen glatt mal wieder die Sonne!!! Ach ist das schön!


Hinter unserem Haus verläuft ja die Paar und dann ist ja auch die Donau nicht extrem weit, dadurch versinken wir von November bis Februar ständig im Nebel...


Das allein ist schon ein Grund für den Freutag.


Und dann dürfen unsere Zwerge übers WE zu meinen Eltern. Das wird ein erholsames WE, nach einer Woche Ferien und zwei Streithähnen ;-)


Und dafür liegt schon einiges Zugeschnittene bereit ;-)


Und weil ich vorhin von der Sonne sprach, hier ein Brillenetui, mit Rosettenstickerei. Erinnert doch irgendwie auch an eine Sonne.


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Tanja

 

Donnerstag, 19. Februar 2015

Mammut trifft auf Filz...

Hallihallo,


eigentlich wollte ich Euch heute noch was Genähtes zeigen, aber es soll ja an RUMS nicht langweilig werden :-)


Als ich vorgestern die süßen Mammuts bei Misses Cherry entdeckt hatte, wollte ich SOFORT was damit machen ;-)


Da ich aber nicht wirklich Zeit hatte, musst es etwas Schnelles sein.


Ich wollte mir eh schon lange Untersetzer für meinen Schreibtisch in der Arbeit machen. Und das hab ich damit endlich umgesetzt.


Hier meine Filzuntersetzer für den trüben Büroalltag :-)







Alles Liebe
Tanja


 

Dienstag, 17. Februar 2015

Vase aus Filz

Hallihallo,


bei uns zieht zu Hause langsam der Frühling ein ...


Vielleicht hattet Ihr meinen Post von vor eineinhalb Wochen gesehen, da hatte ich kleine Vasen aus Filz gezeigt.


Jetzt gibt es Nachschub und mir ist auch noch eingefallen, wie man die Vasen bestücken kann, solange es noch keine Blumen im Garten gibt :-)


Und zwar mit Mini-Pompons :-)





Und hier eine kleine Auswahl:












Alles Liebe
Tanja


Link: Creadienstag, Kopfkino; Cocolinchen Frühling

Freitag, 13. Februar 2015

Freitag ist Freutag :-)

Hallihallo,


und wieder eine Woche rum. Zeit an die schönen Dinge der Woche zu denken. Ist ja schließlich Freutag :-)

Danke für die ganzen Kommentare die letzten Tage und Wochen! Und ein HALLO an alle neuen Leserinnen!! Schön, dass Ihr hier seid!






Unser Großer hat heute sein erstes Zwischenzeugnis bekommen. Alles so wie erwartet :-) Interesse und Freude, aber seeeeeehr zurückhaltend ;-)
Aber grundsätzlich darf es so weitergehen.
Und jetzt sind erst Mal Ferien angesagt. Zumindest für die Kids.




Ich selbst arbeite jetzt auch bereits seit einem Jahr und der Spagat zwischen Kinder, Mann, Haus, Job und Gewerbe/Hobby ist nicht immer ganz einfach... Aber ohne mein Hobby wärs ja gleich gar nix.
Und die Lage im Job hat sich jetzt auch so richtig entspannt und ich gehe wieder relativ gerne rein.



Und dann hab ich heute mein Regal in "meinem" Friseurladen" wieder neu bestückt. Es ist nicht die Wahnsinnseinnahmequelle, aber es geht immer ein bisschen was und gerade die Kosmetik-/Beautydascherl gehen meist sehr gut. Deshalb gabs heute gleich eine neue Runde. Pünktlich zum Valentinstag mit aufgeplotteten Herzen. Wie immer aus Filz und mit den tollen Spitzen-RV's von Snaply.






 

 

 

Und nun wünsch ich Euch ein schönes WE!!!!!

Bei uns steht heute die dritte Geburtstagsfeier innerhalb einer Woche an :-)

Alles Liebe

Tanja

 

Donnerstag, 12. Februar 2015

Und nochmal ein Jackerl

Hallihallo,


schon wieder Donnerstag... Die Zeit rast ja nur so.


Diese Jackerl ist momentan eines meiner absoluten Lieblingsteilchen. Feiner Strickstoff von Alles für Selbermacher, der leicht ist und trotzdem wärmt.


Das Schnittmuster ist von SO!


Lt. Anleitung würde das Ganze noch mit div. Knöpfen geschlossen, aber irgendwie hat mir das bei mir nicht so gut gefallen. Aber so offen, perfekt :-)


Dann schaut Euch mal die Fotos an. Model werd ich wohl nie werden ...

Dann schick ich die Jacke mal zu RUMS.


Bei mir kam gestern noch die nächste Fuhre an Stoff. Ich hoffe, dass ich bald mit meiner Sommergarderobe anfangen kann. Kurzärmelige Mamacita, Maikiki, My Cuddle... Dafür müsste de Tag aber 40 Stunden haben und ich mit max. zwei Stunden Schlaf auskommen :-)


Alles Liebe

Tanja

 

Dienstag, 10. Februar 2015

Pinselhalter aus Filz

Hallihallo,


ich wollte Euch heute eigentlich was anderes zeigen, aber ich bin noch nicht ganz fertig ;-)


Nun, dann gibts es halt ein Zwischendurchprojekt.


Vielleicht hattet Ihr ja am Blog von Pech&Schwefel den Post über MakeUp gesehen :-) ich wollte mich eh schon länger wieder mit ein paar Sachen eindecken und hab dann gleich meine Bestellung bei Prettify getätigt.


Gestern kam dann auch schon die Lieferung an und gleich stellte mir die Frage: Wohin mit den Pinseln????


Und da viel mir ein, den kannst Du Dir doch aus Filz nähen ... eh klar, oder.. *grins*


 
 
 





Alles Liebe

Tanja


Link: Creadienstag, Kopfkino

 

Freitag, 6. Februar 2015

Freitag ist Freutag

Hallihalllo,

heute ist wieder Freutag...

Und zwar durfte ich diese Woche zwei Bloggerkolleginnen eine Freude bereiten :-) vielleicht könnte Ihr Euch ja noch an den Nettigkeiten-Post aus der Vorweihnachtszeit erinnern. Und jetzt nachdem Weihanchten vorbei ist und alle liegengeblieben Aufträge abgearbeitet wurden, legte ich los. Die Nettigkeiten gingen an Marita und und Emma-Like

Da der Frühling langsam kommt (ganz bestimmt...), gabs Knallfarben.

Einmal ein Minivasenset mit je drei kleinen Reagenzgläsern





Und passend dazu zwei Glasuntersetzer.

(Und das Gleiche natürlich auch in pink)



Dazu dann noch selbstgemachte Körperbutter und ein bisschen 'Material'.


Und dann gibt's natürlich noch mehr Gründe... Ein Krankenhausbesuch abends um zehn entpuppte sich zum Glück im Nachhinein als unnötig... (Nesselausschlag aufgrund eines Erkältungsvirus braucht kein Kind...)


Dank meines Thermomix gibt's bei uns soviel Obst und Gemüse wie noch nie... Jeden Tag einen grünen Smoothie, usw. .. (Ja, ich wiederhole mich in der Hinsicht *grins*)


Gestern Abend eine Spontanbestellung von Make Up über den Gutscheincode von Pech&Schwefel (Alles für Selbermacher). Ein bisserl Make Up und auf sich schauen schadet ja nun nicht wirklich :-)


Meine kleines Regal im Friseurladen wirft auch kleine Gewinne ab und ich muss mal wieder Nachschub produzieren.


Und jetzt genieße ich noch kurz meine Kaffee, bevor der Haushalt ruft...

Habt ein schönes WE!


Liebe Grüße

Tanja

Link: Freutag, Kopfkino