Dienstag, 7. Juli 2015

SnapPAP ... Das vegane Leder :-)

Hallihallo,



vor einigen Wochen staunte ich nicht schlecht, als ich ein Paket von Snaply erhielt. Aufgemacht und erst Mal gestaunt und "Fragezeichen" in meinem Kopf: Was ist das?? Warum ich? Ist da eine Bestellung fehlgelaufen?


Nachdem ich den netten Brief gelesen hatte, war ich schlauer und wusste, einer der Tester eines NIGELNAGELNEUEN Produkts sein darf. Das SnapPAP!!


Es fühlt sich im Grunde an wie dicker Fotokarton. Aber jetzt kommts: Das Ganze ist waschbar, kann ich den Trockner, kann beplottet werden, kann mit dem Plotter geschnitten werden, und und und ...

Nach dem Waschen erinnert es etwas an Leder.


Ich war bis vor Kurzem aber immer noch etwas überfordert und mir fehlten die Ideen ;-) Aber nun kann ich Euch schon mal eine Kleinigkeit zeigen.


Ein Minitäschchen aus schwarzem SnapPAP mit einem pinken Stern aus Flockfolie. Verschlossen wird das Täschchen dann noch mit einem pinken Spitzenreißverschluss von Snaply :-)












Schaut doch einfach mal rein zu Snaply. Dort könnt Ihr ab heute das "Wunderpapier" bestellen :-)



Alles Liebe 
Tanja

Link: HOT

Kommentare:

  1. Sehr schön. Vor allem die Farbkombi mit dem Pink gefällt mir richtig gut. Ich bin auf alle Fälle neugierig auf das Material und werde bald bestellen. Es sieht so super aus.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  2. Das Täschchen sieht toll aus und das Material finde ich spannend...und ist vielseitig einsetzbar. Bin auf deine weiteren Erfahrungen gespannt.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja cool! Ein tolles Täschchen! Das Material find ich richtig spannend!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Täschchen... das Produkt muß ich dann auch testen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    das ist ja ein sehr schönes Täschchen geworden. Ich habe schon davon gelesen, aber das du es jetzt testen darfst ist doch echt klasse,

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen