Donnerstag, 1. Oktober 2015

Notizbücherl für mich :-)

 
 
Hallihallo,

nachdem zwar die ersten Teile für meine "Herbstkollektion" (wie nobel ... ha ha ...) entstanden sind, ich aber noch immer nicht zum Fotografieren kam, zeig ich Euch noch was, was mich seit August schon begleitet :-)


Ein kleines Notizbücherl für mich. Außen aus Filz, innen zwei verschiedene Büchlein. Einmal für "alltägliche" Notizen und hinten so eine Art kleines Tagebuch. Einfach wenn was Besonderes passiert ist :-)


Die Plotterdatei ist von "Kreativbirne".
 
 
 
 
 
 
 
 
 




Alles Liebe
Tanja

Link: RUMS

Kommentare:

  1. Das ist aber ne tolle Idee - habe ich vorher noch nirgends gesehn - ZWEI Büchlein in EIN Cover zu packen, finde ich super praktisch, da man dann ja auch z.B. das eine wieder rausnehmen kann, wenn es voll ist oder woanders sein Platz finden soll...sehr schön - lG Miriam "Mecki macht"

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee find ich gut mit den beiden Büchern! Auch mit den beiden Schlaufen! Perfekt!!! Ich speicher das mal wieder im Hinterstübchen :-))

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. So wunderschön!!! So ein Teilchen muss auch auf meine to-do-Liste!!! Ganz, ganz hübsch!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja!
    Das ist sehr hübsch geworden. Ist ähnlich dem Fauxdori, oder??
    Werde mir einen aus SnapPap machen....auch Notizen und Kalender dazu.
    Herzliche Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen