Donnerstag, 19. Mai 2016

Shirt Nizza mit Spitzeneinsatz

Hallihallo,


und schon wieder Donnerstag und somit RUMS-Tag ...
Die Zeit vergeht.


Heute noch arbeiten und dann ist auch erst Mal Urlaub angesagt.


Ich hab mir mal wieder ein Shirt genäht. Und auch dieses Mal wieder das Shirt Nizza. Dieses mal mit einem Spitzeneinsatz.


Die Idee hatte ich mal bei Yamamile auf Facebook gesehen und fand es toll.
Heute wird gleich noch ein weiteres Shirt zugeschnitten. Ich find den Schnitt einfach super.


Für dieses Shirt habe ich den Ausschnitt etwas verändert (eine Art V-Ausschnitt) und dann auch mit Belegen gearbeitet. Hat wirklich gut geklappt.


Die Spitze habe ich in China bestellt, da ich hier leider in D nicht fündig geworden bin.


Fotografiert hab ich einmal mit "Stilbruch"-Lochjeans und einmal mit meiner derzeitigen Lieblingsjeans :-)

 


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Liebe Grüße
Tanja
 

Kommentare:

  1. Wau tolle Spitze. Schönes Shirt. Gefällt mir sehr gut. LG

    AntwortenLöschen
  2. Na, wenn das nicht mal ein Hingucker ist! Tolle Idee, Glückwunsch.
    Liebe Grüße Quintilia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    ein tolles Shirt! Ich mag solche Spitzendetails sehr gerne!! :-)
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Shirt! Kontrast von Spitze und Jersey gefällt mir sehr.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
  5. super schön. Stimmt hier habe ich so schöne Spitze noch nie gesehen. Verräts du vielleicht wo du sie bestellt hast? Im übrigen finde ich die Fotos mit Stilbruch-Hose fast noch besser, wie die ohne Stilbruch :-).
    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britta,

      vielen lieben Dank :-)
      Die Spitze gibt es hier:
      http://www.ebay.de/itm/381499138138?_trksid=p2057872.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    2. Danke .. die ist traumhaft schön.

      Löschen