Donnerstag, 30. Juni 2016

Shirt Wolkenlos

 
Hallihallo,


und schon wieder Donnerstag ... Also wieder ein RUMS :-)


Die Shorts kennt ihr ja noch vom letzten Mal. Und dieses Mal zeige ich noch ein passendes unifarbenes Shirt.


Es ist das Schnittmuster "Wolkenlos" von Schwalbenliebe. Der Schnitt an sich war Liebe auf den ersten Blick.


Beim Nähen kamen mir dann auch ein paar Zweifel... Bei der finalen Anprobe hat der Schnitt dann leider meine eh schon ausladende Hüfte noch mehr betont :-( Ich hab dann die Linienführung etwas angepasst und jetzt gefällts mir richtig gut.


Aber ich denke, dass es trotzdem ein Einzelstück bleiben wird ... Aber es macht schon wirklich einen tollen Ausschnitt :-)




 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Liebe Grüße
Tanja
 
 

Kommentare:

  1. Überlappende Ärmel zur überlappenden Hose, Bombe, ich finde es steht dir und sieht echt klasse aus. Du hast tolle Beine, ich sehe keine ausladende Hüfte mal abgesehen davon finde ich jede Figur hat was.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    vielen Dank fürs Zeigen! Der Schnitt war auch bei mir Liebe auf den ersten Blick. Das Schnittmuster liegt schon bereits, der (ebenfalls schwarze) Jersey ist auch schon gekauft und ich hoffe wenn ich endlich mal Zeit finde, dass das Endresultat dann bei mir auch so gut aussieht, wie ich es an dir finde :-)
    Viele Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Der Ausschnitt und die Ärmel sind ja mal toll! Den Schnitt kannte ich noch nicht, aber du hast mich neugierig gemacht. Für ein Einzelstück viel zu schade, ich finde du kannst es echt tragen. Ansonsten könnte ich mir auch gut vorstellen, das untere Shirtteil weiter zuzuschneiden und den Bund mit Gummi raffen oder es als Kleid verlängern :). LG Diana

    AntwortenLöschen
  4. Der Ausschnitt ist wirklich superschön! Der Rest vom Shirt auch! Ich finde, Du kannst den Schnitt ruhig nochmal nähen! Gefällt mir an Dir!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen